Cocos-Blondies & Schoko-Overload Brownies

Diese leckeren Blondies & Brownies sind mit unseren Fitness-Pralinen gefüllt!

 Zutaten:
Für jeweils drei Muffins braucht ihr Folgendes:
- 2 Eier
- 2 EL Süßstoff
- jeweils 1/2 zerdrückte Banane 
- 30g Schoko Protein für die Brownies
- 30g Cocos Protein für die Blondies
- 2TL Backpulver
- 1 kl. Scoop Schoko FlavMe für die Brownies
- 1 kl. Scoop Buttermilch-Limette FlavMe für die Blondies
- 4 EL Magerjoghurt
- 3 Schoko Fitness Pralinen für die Brownies
- 3 Kokos Fitness-Pralinen für die Blondies

Zubereitung:
1. Nehmt 2 Schüsseln. In jede kommt ein Ei, 1/2 Banane und ein EL Süßstoff. Alles schaumig aufschlagen.
2. Nun in jede jeweils 30g Protein, ein TL Backpulver, 1 Scoop FlavMe für die jeweilige Sorte und 2 EL Magerjoghurt.
3. weiter aufschlagen und in die Muffinformen geben. Dann jeweils eine Praline in die jeweilige Masse drücken und mit Teig bedecken.
4. Bei 170 Grad ca. 20-25 Minuten backen. (Stäbchentest!)
5. Optional nach Belieben garnieren.



Rezept von: @danierelle_
www.instagram.com/danierelle_



pink burn

Bereits gelesen?
Laktoseintoleranz - Was ist Fakt, was Fiktion?
Alles über Multivitamin-Supplements
Alles über den Glykämischen Index
Weshalb du Omega-3-Fettsäuren zu dir nehmen solltest
Alles, was du über den Säure-Basen-Haushalt wissen solltest
Empfehlen: Unterstütze uns, wenn du den Artikel gut gefunden hast.