Yohimbe als Fatburner

In den letzten Jahren war Yohimbe bzw. dessen Wirkstoff Yohimbin (englisch: Yohimbine) Gegenstand hitziger Debatten unter den Fitness-Enthusiasten und Branchenkennern gleichermaßen. In den Anfängen wurde es als gewöhnliches Supplement zur Unterstützung des Fettabbaus angepriesen, weil dem Wirkstoff damals nachgesagt worden war, den Testosteronspiegel anzuheben. Das hatte sich in der Folgezeit als Irrtum herausgestellt, weshalb der Yohimbe Fatburner bereits als Flop abgetan wurde. Parallel entwickelte sich insbesondere unter den Männern ein kleiner Kult, da einige Leute bei der Einnahme von Yohimbe Erfahrungen mit einer gesteigerten Sexualität gemacht hatten. Aus diesem Grunde wurde Yohimbe bereits als Alternative zu Viagra angepriesen und hauptsächlich bei der Herstellung von Aphrodisiaka für die Herren der Schöpfung verwendet. Besonders begehrt ist der Yohimbe Tee, der vielerorts als eine Art Zaubertrank für den Mann angepriesen wird.
Neben diesen beiden Faktoren sorgte ein weiteres interessantes Gerücht bzgl.  Yohimbin in der Fitnesswelt für Aufsehen. Einige Hersteller behaupteten, der Wirkstoff könne dazu beitragen, das "hartnäckige" Fett in der Körpermitte loszuwerden, das bei den Männern vermehrt in der Taille und am Bauch sowie bei den Damen hauptsächlich am Gesäß und den Oberschenkeln eingelagert ist.  Bei all den Gerüchten rund um dieses Produkt und dessen vermeintlich einzigartigen Auswirkungen auf den größten Gegner der Fitnesssportler lohnt sich ein genauer Blick auf die Fakten, um etwas Licht ins Dunkle zu bringen.

Was ist Yohimbin und woher kommt es genau?

Der Yohimbe (wissenschaftlich: Pausinystalia Yohimbe) ist ein immergrüner Baum, der hauptsächlich in der afrikanischen Tropenregion im Kongo und Kamerun beheimatet ist und zur Gattung der Rötegewächse gehört. Entgegen der Annahme, er wäre eher kleinwüchsig, kann er bis zu 30 Meter hoch werden. In der Yohimbe Rinde befindet sich neben mehreren anderen Indolalkaloiden zu ca. 0,5 bis 1,5 der Wirkstoff Yohimbine. Eine weitere bzw. alternative Quelle sind mehrere Schlangenwurzelarten der Gattung "Rauwolfia".

Was macht Yohimbin im Körper?

Medizinisch gesehen hat das aus der Rinde gewonnene Yohimbe Pulver mehrere Funktionen. Dies sind die drei wichtigsten:

1.    Zum einen handelt es sich um ein Antioxidantium. Yohimbine erweitert die Blutgefäße und kann die Funktion der männlichen Genitalien sowie die Libido bei beiden Geschlechtern positiv beeinflussen.
2.    Das  Indolalkaloid erhöht die Aktivität deines sympathischen Nervensystems und wirkt wie ein MAO-Hemmer, die in der Medizin u.a. als Anti-Depressiva eingesetzt werden. MAO steht für das Enzym "Monoaminoxidase", welches u. a. für den Abbau der folgenden Hormone verantwortlich ist:

-    die Neurotransmitter Dopamin und Noradrenalin: sorgen als Botenstoffe für den Informationsaustausch zwischen den Gehirnzellen und sind hauptverantwortlich für deine Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit
-    das Glückshormon Serotonin: verbessert deine Grundstimmung
-    das Stresshormon Adrenalin bzw. Epinephrin: dem mächtigsten Fatburner des menschlichen Organismus überhaupt, der die für das Aufbrechen der Fettzellen zuständigen Beta-Rezeptoren stimuliert

Durch diese Fähigkeit kann Yohimbin deinen Stoffwechsel ankurbeln und die Fettverbrennung direkt positiv beeinflussen. Das ist aber nur ein Nebeneffekt.
3.    Als Fitnesssportler ist eine andere Eigenschaft noch viel wichtiger. Yohimbine ist ein präsynaptisches alpha-2-adrenergisches Blockierungsmittel, das auch unter der Beizeichnung Alpha-2-adrenergetische Antagonisten geführt wird.

Yohimbe Fatburner als Spezialist im Kampf gegen das hartnäckige Fett in den Problemzonen

Die Alpha-2-Rezeptoren arbeiten wie Türsteher und schützen den Inhalt der Fettzellen. Leider befinden sich die meisten von ihnen in den Problemzonen (Bauch, Brust, Gesäß und Oberschenkel). Das hat dramatische Folgen. Die derart gut geschützten Fettsäuren nehmen nicht am Stoffwechsel teil. Es kann daher sein, dass deine Pölsterchen Fett enthalten, das bereits Jahre oder Jahrzehnte alt ist.
Es ist sehr leicht zu erkennen. Frisches Fett, das dein Körper aus den Nährstoffen deiner Nahrung entnimmt, ist transparent bis weißlich gehalten.  Das alte Fett hingegen ist eher gelblich und wird bei Fettabsaugungen gezielt entfernt.
Du musst dich weder unters Messer legen, noch musst du derart hungern, dass selbst die willensstarken Alpha-2-Rezeptoren nachgeben. Mit Yohimbin kannst du viel einfacher zum Erfolg kommen. Da es die Konzentration der Katecholamine (u.a. Noradrenalin und Adrenalin ) erhöht und sich an die Alpha-2-Rezeptoren anhängt, welche die Lipolyse (Freisetzung der Fettsäuren) hemmen. Nur die Einnahme von Yohimbe  allein reicht natürlich nicht aus. Ohne eine ausreichende Produktion von Adrenalin und Noradrenalin durch Bewegung sind keine Resultate möglich.

 Abschließende Worte zu den Yohimbe Erfahrungen bzgl. der Nebenwirkungen 

Seit Jahrhunderten nutzen die Menschen in den tropischen Regionen Afrikas das Yohimbe Pulver zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern. Die beschriebene Gefäßerweiterung wirkt sich besonders auf die Extremitäten und Genitalien aus und verbessert dort den Blutfluss.

Der Wirkstoff greift in dein zentrales Nervensystem ein. Das hört sich dramatisch an. In Wirklichkeit ist dies bei vielen Medikamenten der Fall. Nur so kannst du Resultate bekommen. Normalerweise kommen die Nebenwirkungen nicht vor. Die Grundvoraussetzung ist bei allem gleich. Du musst deinen Körper kennen. Im Zweifel kannst du einen Arzt konsultieren, der dir aller Voraussicht nach die Einnahme erlauben wird. Yohimbe ist gut verträglich und führt nur in Ausnahmesituationen und bei falscher Dosierung zu Komplikationen. Gerade letzteres ist immer der Fall. Mit einem Zuviel an Paracetamol-Kopfschmerztabletten setzt du dich z. B. einer erheblich größeren Gefahr aus. Hältst du dich an die Yohimbe Dosierung, bist du auf der sicheren Seite.

FitnFemale verkauft als einer der wenigen Shops Yohimbe-Produkte, hergestellt in Deutschland. 

Leider darf Yohimbe in der Schweiz nicht verkauft werden, weshalb es nur in unserem Shop für Deutschland/Österreich erhältlich ist. 

Fatburner Yohimbe  (5mg Yohimbe pro Kapsel)

Fatburner Liquid (15mg Yohimbe pro 15ml)

 


pink burn

Bereits gelesen?
Wie du ein Gewichtsplateau überwinden kannst
Weshalb Schlafmangel dick machen kann
Alles über Multivitamin-Supplements
Mit diesen 10 Tipps zum Traumkörper
5 Gründe, weshalb das Gewicht auf der Waage schwanken kann
Empfehlen: Unterstütze uns, wenn du den Artikel gut gefunden hast.